Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

Die tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie beruht auf den Grundlagen der Psychoanalyse, strebt jedoch in begrenzter Zeit die Lösung aktueller Probleme an.

"Tiefe" verweist sowohl auf die verborgene Tiefe des Unbewussten (unbewusste oder unverstandene Wünsche, Motive und Konflikte) als auch auf die Tiefe der Zeit, also die fortdauernden Einflüsse aus Kindheit und Jugend.

Die Kosten der Tiefenpsychologie werden von den Krankenkassen übernommen.